Artikel - CHF 0,00

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Zwischensumme: CHF 0,00

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 


1.    Allgemeines

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Lieferungen von Waren, welche der Kunde über den Onlineshop, per Post oder per Telefon bestellt.
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind massgebend mit Ausnahme von Abmachungen welche nur verbindlich sind, wenn sie schriftlich von der GiaMax GmbH dem Kunden bestätigt werden.
Wir behalten uns das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die Version welche beim Zeitpunkt des Vertragsabschlusses gültig ist.

2.    Vertragsabschluss

Der Vertrag zwischen dem Kunden und uns kommt mit dem Versand der Bestellbestätigung per E-Mail oder per Post zustande. Die Annahme der Bestellung durch uns erfolgt unter Vorbehalt der Verfügbarkeit der bestellten Ware.

3.    Lieferung und Versandkosten

Das Liefergebiet umfasst die ganze Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Die Bestellungen werden in der Regel innerhalb von 1 - 2 Arbeitstagen (Montag bis Freitag) an die Schweizerische Post zum Transport übergeben. Falls die bestellte Ware nicht an Lager ist, wird dem Kunden diesbezüglich eine Mitteilung entsprechend seiner Bestellung (Post oder E-Mail) gesandt. Ab einem Bestellwert von CHF 35.- ist die Lieferung für den Kunden portofrei. Für Bestellungen unter CHF 35.- wird dem Kunden eine Pauschale von CHF 8.50 in Rechnung gestellt. Darin enthalten sind Versand- & Verpackungskosten. Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden.

4.    Preise und Zahlungsbedingungen

Alle Preise verstehen sich in Schweizer Franken (CHF) inklusive Mehrwertsteuer. Dies gilt auch für die Versandkosten. Die GiaMax GmbH behält sich das Recht vor Preisänderungen jederzeit und ohne Vorankündigung vorzunehmen. Preisänderungen haben keine Auswirkungen auf bereits bestellte Waren. Die Bezahlung der bestellten Ware erfolgt per Kreditkarte (Mastercard, VISA), Postfinance, Rechnung (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung), Vorauszahlung oder über Paypal (für die Nutzung und Abwicklung des PayPal-Zahlungsdienstes gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von PayPal: www.paypal.ch. Durch das Abschicken eines Auftrages erklärt sich der Auftraggeber ausdrücklich mit den AGB von PayPal einverstanden).

Wir behalten uns das Recht vor, bei der ersten Bestellung eine Vorauszahlung zu verlangen.

Der Rechnungsbetrag wird nach Ablauf einer Frist von 14 Tagen fällig.
Nach erfolgter Zahlungserinnerung und ausstehender Forderung, wird eine Mahngebühr von CHF 20.- erhoben. Nach erfolgloser letzter Mahnung wird der Fall unserem Inkassopartner übergeben wo weitere Gebühren erhoben werden können.

Informationen über die Zahlungsabwicklung können an den Schweiz. Verband Creditreform weitergeleitet werden

5.    Rückgaberecht

Die Rückgabe der gelieferten Ware ist nur bei Beschädigung oder Falschlieferung möglich. Minderung und Wandelung sind ausgeschlossen. Allfällige Rückgaben müssen in der Originalverpackung erfolgen. Kaffeemaschinen dürfen keine Gebrauchsspuren aufweisen. Kaffeepads oder Kapseln können nur in ungeöffneter Verpackung zurückgegeben werden. Geöffnete Verpackungen sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen. Werden die genannten Bedingungen nicht eingehalten, kann keine Gutschrift für die Rücksendung der Ware getätigt werden.
Der Kunde kann bei einer Rücknahme der Ware wählen zwischen dem Umtausch gegen einen gleichwertigen Artikel oder der Rückerstattung des Kaufpreises. Alle anderen Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen. Eine Rückgabe ist uns innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich per E-Mail oder per Briefpost mitzuteilen. Nach Ablauf der angegebenen Frist entfällt das Rückgaberecht.

6.    Garantieleistungen

Es gelten die gesetzlich festgelegten Garantieleistungen. Für Kaffeemaschinen gelten die Garantieleistungen welche im Kaufvertrag vermerkt sind. Bei gewerblichen Kunden gilt eine Garantie von 12 Monaten bei Neugeräten.

7.    Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollen Bezahlung, Eigentum von GiaMax GmbH. Im Konkursfall des Bestellers sind wir berechtigt die unbezahlte Ware abzuholen.

8.    Haftungsausschluss

Die Haftung im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren und insbesondere auch die Haftung gegenüber Hilfspersonen oder für Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen, soweit sie nicht zwingend gesetzlich vorgeschrieben ist oder schriftlich vereinbart wurde.

9.  Website und Online-Shop

Die Website und der Online-Shop "www.kaffeepadsonline.ch" und dessen Angebot stehen unter Vorbehalt der technischen Verfügbarkeit zur Verfügung. Es können Ausfälle durch technische Störungen vorkommen. Für dessen Umtriebe bzw. Bestellausfälle seitens Nutzer übernehmen wir keine Haftung.
Die Userdaten wie z.B. Zugangscode zum Online-Shop und deren Aufbewahrung liegen in der Verantwortung vom Benutzer und müssen sorgfältig behandelt werden damit ungewollte Bestellungen durch Dritte verhindert werden. Die GiaMax GmbH lehnt jegliche Form von Schadenersatz ab.
Der Websiteinhalt ist urheberechtlich geschützt und darf ohne unsere schriftliche Genehmigung nicht für öffentliche oder gewerbliche Zwecke benutzt, übertragen oder weiterverwendet werden. Verstösse gegen diese Bestimmungen werden angezeigt.
Alle auf der Website enthaltenen, Produktnamen, Firmennamen sowie Logos gelten als Alleineigentum des jeweiligen Besitzers. Die GiaMax GmbH behält sich das Eigentum und Urheberecht auf alle Abbildungen, Texten und sonstigen Unterlagen vor, sofern diese nicht bei einem anderen Besitzer liegen.

10.  Datenschutz

Die Kundendaten werden gemäss Datenschutzgesetz vertraulich behandelt.
Für die Nutzung und Abwicklung des PayPal-Zahlungsdienstes gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von PayPal: www.paypal.ch. Durch das Abschicken eines Auftrages erklärt sich der Auftraggeber ausdrücklich mit den AGB von PayPal einverstanden.

11.  Gerichtsstand

Im Fall von Rechtstreitigkeiten gilt für beide Parteien die ausschliessliche Zuständigkeit des Gerichtes in 8400 Winterthur im Kanton Zürich.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterstehen schweizerischem Recht.

Neftenbach, März 2016